top of page

Vor dem EMS-Training:

Obwohl EMS generell keine Risiken mit sich bringt, gilt es gewisse Kontraindikationen zu beachten. Bitte kläre vor deinem Training ab, ob du betroffen bist:

Kontraindikationen bei EMS-Training:
 

  • Akute Erkrankungen, bakterielle Infektionen und entzündliche Prozesse

  • Kürzlich vorgenommene Operationen

  • Arteriosklerose, arterielle Durchblutungsstörungen

  • Stents und Bypässe, die weniger als sechs Monate aktiv sind

  • Unbehandelter Bluthochhochdruck

  • Diabetes mellitus

  • Schwangerschaft

  • Elektrische Implantate, Herzschrittmacher

  • Herz-Rhythmus-Störungen

  • Tumor- und Krebserkrankungen

  • Blutungsstörungen, Blutungsneigung (Hämophilie)

  • Neuronale Erkrankungen, Epilepsie, schwere Sensitivitätsstörungen

  • Bauchwand- und Leistenhernien

  • Akuter Einfluss von Alkohol, Drogen oder Rauschmittel

Dein 1. EMS-Training / Ablauf:

1. Checke vorab hier, ob EMS-Training für dich geeignet ist.

2. Bitte sei für jeden Termin 15 Minuten vor deinem Termin vor Ort, damit wir pünktlich beginnen können.

3. An der Rezeption darfst du dich mit unserem Tablet registrieren, um deinen persönlichen QR-Code für das Training anzufertigen.

4. Teile uns vorab per Mail an info@thegoodgym.de mit, welche Größe du für deinen EMS-TEC-SUIT brauchst. Diese Angabe findet du hier heraus: https://www.symbiont360.com/de/neue-symbiont-tec-suit-groessen

5. Sprühe die Elektroden ein bisschen nass (das kann bei weiteren Anwendungen wieder weggelassen werden, wenn du richtig im Training bist)

6. Ziehe nun deinen TEC-SUIT an. Es ist wichtig, dass dieser ganz eng sitzt, ähnlich wie ein Surfer-Suit. Den Reißverschluß schließt du vorne.

7. Wärme dich jetzt ausgiebig mit dem Rudergerät oder Fahrrad auf.

8.  Dein 20minütiges EMS-Training kann nun beginnen. Am ersten Tag werden die muskulaturaktivierenden Stromimpulse für dich sorgfältig eingestellt. Im Anschluß folgen knackige sportliche Einheiten. Zum Abschluß erhältst du ein 5minütiges Wellnessprogramm, damit deine Muskulatur optimal regeneriert. 

9. Geschafft! Dein erstes EMS-Training ist vollbracht. Wir hoffen sehr, die neue EMS-Technologie und das Training gefallen dir. Alle Infos und Preise findest du hier: www.thegoodgym.de. 

Natürlich berät dich auch gerne deine Personal Trainerin vor Ort.

Wir wünschen viel Spaß bei deiner ersten Session!

Bei Fragen vorab, melde dich jederzeit,

THE GOOD GYM

bottom of page